1972-2022: 50 Jahre OFFENE KIRCHE in der Evangelischen Landeskirche Württemberg

Jubiläumsjahr 2022

Einladung zum Festakt: 50 Jahre OFFENE KIRCHE

alt

alt

Liebe Mitglieder,

liebe Freund*innen der OFFENEN KIRCHE,

nach unserer Auftaktveranstaltung in das 50jährige Jubiläum der OFFENEN KIRCHE freuen wir uns auf unseren zentralen Festakt am Samstag, 9. Juli 2022, um 18 Uhr in der Pauluskirche in Stuttgart-Zuffenhausen. Unter dem Leitgedanken „Gutes Leben für alle“ wollen wir diesen Abend begehen und laden dazu herzlich ein. Wir wollen an diesem Abend zurückblicken bis ins Jahr 1972, das Gründungsjahr der OFFENEN KIRCHE - eine Zeit des gesellschaftlichen Wandels und Aufbruchs, den die Gründer der OFFENE KIRCHE auch in unsere Kirche getragen haben. Die OFFENE KIRCHE gestaltet ihn dort bis heute.

Wie kann gutes Leben für alle aussehen? Diese Frage bewegte vor 50 Jahren die OK, weswegen sie sich für Demokratisierung, Frieden, Gleichstellung von Frauen und homosexuellen Menschen, die Bewahrung der Schöpfung und soziale Gerechtigkeit einsetzte.

Diese Themen sind auch 50 Jahre nach Gründung der OFFENEN KIRCHE angesichts der Klimakrise, wachsender sozialer Ungleichheit und den aktuellen Kriegen aktueller denn je und bewegen uns alle. Daher wollen wir neben dem Rückblick auch den Blick nach vorne richten und uns fragen: Wie kann ein gutes Leben für alle im Jahr 2022 und in den kommenden Jahren aussehen? Welchen Weg müssen wir dafür einschlagen? Wir freuen uns, dazu die Gedanken von Prof. Mark Blaschitz (Staatliche Akademie der Künste Baden-Württemberg) zu hören. Neben Rück- u. Ausblicken soll auch Zeit sein, gemeinsam zu feiern, Essen, guter Musik und vielen Begegnungen.

Wir freuen uns auf Sie/Euch und auf die gemeinsame Feier!

Miriam Bauer und Dr. Hans-Ulrich Probst

Vorsitzende der OFFENEN KIRCHE

 

 

 

 

Auftaktveranstaltung zum Jubiläum "50 Jahre OK"

Auftaktveranstaltung mit EKD-Präses Anna-Nicole Heinrich und Bischofskandidatin Dr. Viola Schrenk am 21. Januar 2022

alt

EKD-Präses Anna-Nicole Heinrich, Foto: E. Braun

Pressespiegel

Beharrlich an der Veränderung der Kirche gearbeitet - Der Evangelische Pressedienst epd kommentiert am 18.1.2022 das OFFENE KIRCHE-Jubiläum